Hauptnavigation


Silvesterstimmung am Reichstagsgebäude

© pa/dpa

Jahreswechsel im Parlamentsviertel

Die weihnachtlich geschmückte Hauptstadt zieht zum Jahreswechsel Tausende von Besuchern an. Zum Pflichtprogramm gehört für die meisten der Blick von der Reichstagskuppel. Doch das Parlamentsviertel hat über die Feiertage noch mehr zu bieten. Was genau, erfahren Sie hier.

mehr

Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion

© DBT/photothek

Kauder: Wirtschaftliche Leistungskraft erhalten

Die CDU/CSU-Fraktion und ihr Vorsitzender Volker Kauder (Foto) werden im neuen Jahr ihr Augenmerk auf die Zukunft der Wirtschaft richten. Im Fokus stehe der Erhalt der wirtschaftlichen Leistungskraft, unter anderem durch den Ausbau der digitalen Infrastruktur. Darüber hinaus erklärte Kauder im Interview, sich international für die Wahrung der Religionsfreiheit einsetzen zu wollen.

mehr

Thomas Oppermann, Vorsitzender der SPD-Fraktion

© DBT/photothek

Oppermann: Zuwanderung ist unverzichtbar

Der Bürokratieabbau und die Regulierung der Strommärkte sind für den SPD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann (Foto) Projekte, die seine Fraktion im nächsten Jahr bearbeiten will. Darüber hinaus stellt er fest, dass sich der Fachkräftemangel verschärft und die Herausforderungen bei der Integration von Migranten groß sind. Im Interview plädiert er dafür, beides zum Vorteil zu nutzen.

mehr

Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Linken

© DBT/photothek

Gysi will sozial gerechtere Steuerreform

Wichtige Reformvorhaben müssen nach Auffassung des Fraktionsvorsitzenden der Linken, Gregor Gysi (Foto), im neuen Jahr in Angriff genommen werden. Dazu zählt für ihn etwa eine sozial gerechtere Steuerreform, wie Gysi im Interview mitteilt. Im vergangenen Jahr hat ihn besonders gefreut, dass endlich ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn eingeführt wurde.

mehr

Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen

© DBT/photothek

Hofreiter setzt sich für die Agrarwende ein

Das neue Jahr steht für Bündnis 90/Die Grünen im Zeichen der Agrarwende. „Wie wir unser Essen produzieren und konsumieren, ist eine der zentralen ökologischen und sozialen Fragen unserer Zeit“, sagt der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Anton Hofreiter (Foto)im Interview. Darüber hinaus will seine Fraktion die Verhandlungen über die Freihandelsabkommen kritisch begleiten.

mehr







Ausdruck aus dem Internet-Angebot des Deutschen Bundestages
/
Stand: 29.12.2014